Läufernachrichten
Meisterleistung von Tanja Grießbaum
PDF Drucken E-Mail
Montag, 11. Oktober 2010

Bezirksmeisterschaften im Halbmarathon
Bei den 21, 2 km war die derzeit unschlagbare Tanja Grießbaum (1:24:23 h) überragende Gesamtsiegerin. Mit dieser Leistung sicherte sie sich gleichzeitig den Pokal für die Bezirksmeisterschaften. Karl – Heinz Kern (1:37:26) gewann in seiner unnachahmlichen Art die AK M 70 und die damit verknüpfte Bezirksseniorenmeisterschaft. WiedereinsteigerAlexander Antrett (1:37:26), der mit dem Fahrrad nach Offenbach gekommen war, wollte eigentlich den 10er laufen und hatte kurzfristig auf den "Halben" umdisponiert. Er lief wenige Sekunden hinter Karl – Heinz ins Ziel und war mit seinem Ergebnis sehr zufrieden. Der absolut beständige Bernhard Müller (1:43:47) belegte bei den Bezirksseniorenmeisterschaften den 5. Platz. Ganz ruhig mitgelaufen war wieder Gernot Kopf mit der Zeit von 2:06:56.

 

 
10 - km - Lauf in Offenbach
PDF Drucken E-Mail
Montag, 11. Oktober 2010



Bei strahlendem Sonnenschein und 10 Grad gingen die Läufer/innen in Offenbach an den Start. Kein Wunder, dass die Jugendläufer der LG ordentlich aufs Tempo drückten und bei den vorderen Plätzen kräftig absahnten. Im Gegensatz zum letzten Jahr, wo sich etliche Athleten im Wald verlaufen hatten, waren dieses Mal sehr viele Streckenposten eingesetzt. Daniel Vogel (37:16 min) kam als 5. Gesamteinläufer ins Ziel und trug den Sieg in der MHK davon.  Zweiter in dieser Altersklasse wurde ebenfalls einer von „Edes“ Schützlingen, Andre Tschaubitz (39:40) und Julius Pfadt lief mit 40:51 auf Platz 4 in der MJA. Der Seniorenläufer Klaus Tüllmann (40:51) belegte  den 2. Platz in der AK M50. Stephan Hammer (43:49) war mit den „Rülzheimer Jungs“ angegangen und lieferte eine ordentliche Zeit ab. Bernhard Wolff kam mit 47:51) ins Ziel.

 
Karl - Heinz Kern wieder ganz vorne
PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 10. Oktober 2010

 Trifelslauf in Annweiler

Beim Trifelslauf in Annweiler konnten die Läufer/innen unter zwei Strecken wählen: Entweder 8 oder 17 km. Karl – Heinz Kern nahm sich die 17 km unter die Beine und gewann  souverän wie immer die AK M 70 mit der unglaublichen Zeit von 1:19:51 h. Bianca Loge benötigte für die 17 km 1:33:47 h und trug den Sieg in der W 35 davon.  Auch Lars Draudt ist derzeit wieder toppfit. Er kam mit 34:28 min auf den 2. Platz in der M 30. Armin Tschakert walkte die 8 km und erreichte das Ziel nach 1:51:53 h.

 

 
Deutsche Seniorenmeisterschaften
PDF Drucken E-Mail
Freitag, 08. Oktober 2010

Erfolgreiche Teilnahme bei den Deutschen Senioren - Berglaufmeisterschaften


Richtiggehend glücklich kam Bianca Kramer von den  Deutschen Senioren – Berglaufmeisterschaften nach Hause, hatte sie sich doch eine Bronzemedaille in ihrer Altersklasse W 35 erlaufen. Der Lauf fand bei herrlichem Wetter im Rahmen des Brandenkopfberglaufes in Unterharmersbach (Schwarzwald) statt. Die Strecke führte auf Waldwegen über 10,16 km und 700 Höhenmeter und Bianca Kramer benötigte dafür 1:02:14 h. Das größte Kompliment kam wohl vom Berglaufprofi Reinhold Schindler: "Mach so weiter, Bianca!"

 


 

 
Neuer Zielbogen von der Sparkasse
PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 07. Oktober 2010

Neuer Zielbogen der LG Rülzheim von der Sparkasse gesponsert

Filialdirektor Alois Hellmann und der Marketing-Leiter Erich Keiber von der Sparkasse Germersheim - Kandel übergaben den beiden Vorsitzenden der Leichtathletikgemeinschaft Rülzheim, Wolfgang Behr und Stephan Hammer einen neuen Start – und Zielbogen, der von der Sparkasse gesponsert wurde.

 

 
Seite 120 von 122